Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker in Mecklenburg-Vorpommern
Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker in Mecklenburg-Vorpommern

Am 20. Oktober 2018 findet der 11. Aphasietag des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern im regionalen Aphasie-Zentrum an der MEDIAN-Klinik Bad Sülze, Kastanienallee 1, statt.  Wir bitten alle Interessierten - ob Aphasiker oder Schlaganfall-Betroffene - sich diesen Termin vorzumerken. Ablauf und Tagesordnung werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Neben den Vorstandssitzungen werden im 2. Halbjahr Besuche bei den Selbsthilfegruppen Vorpommerns durch Vorstandsmitglieder erfolgen.

„Über uns“

 

Drei Vorstandsmitglieder reisen am 19.05. nach Fulda und nehmen dort an der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Aphasie e.V. am 20. 05. 2017 teil.

 

Am Vortag  dieser Veranstaltung gibt es von 15 bis 18 Uhr verschiedene Workshops, so über

 

- Förderanträge für die Selbsthilfe (Verbände und regionale SHG)

- Fragen und Antworten rund um die Mitgliedschaft im Aphasie-Verband

- Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Bedürfnissen junger Menschen mit

  den drei häufigsten Sprach- und Sprechstörungen in der Selbsthilfe

- Kleiner Stadtspaziergang zum Kennenlernen von Fulda.